ImpressumÜbersicht über die Homepage
StartseiteAnfahrtUnser TeamLeistungenKontakt/Überweisungs-FormularInteressantesPraxisintern
Sie muessen Java Script zulassen um alle Elemente dieser Seite anzuzeigen...

Forschungsschwerpunkte: IBD,Artemisinin,Hund

  • Diagnostik und Therapie chronisch-wiederkehrender Magen-Darmerkrankungen wie insbesondere der IBD (Inflammatory Bowel Disease, eine umfassende Darstellung finden Sie hier) beim Hund durch in erster Linie ernährungsphysiologisch-diätetisches Vorgehen, wie z.B hier beschrieben, [476 KB] basierend auf dem CIBDAI-Index von Jergens, A.E. & Schreiner, C.A. 2003. A scoring Index for Disease Activity in Canine Inflammatory Bowel Disease. J Vet Intern Med. 17: 291-297.
  • Entwicklung präventiver/inhaltsstofferhaltender Tiernahrungs/Ergänzer-Herstellungskonzepte, artgerechter Fütterungen und Supplementierungen für Hunde und Katzen wie z.B. für die Firmen Lupovet und LupoNatural-Produkte.
  • Anwendung der sekundären Pflanzenstoffe Artemisinin bzw. Scopoletin aus Artemisia annua bei Hund und Katze in verschiedenen tiermedizinischen Fragestellungen. Weitere Ausführungen zum Thema Artemisinin in molekularbiologischer Hinsicht finden Sie hier [288 KB] und hier [4.845 KB] .
  • Unsere erste systematische tiermedizinische Mitteilung zur Anwendung von Artemisia annua Extrakt (LupArte) bei Sarkomen von Hund und Katze finden Sie HIER [546 KB] .